Gründungskompass für Start-ups IHK Köln

27.03., 04.09.2020
14.00 - 18.00 Uhr

  

Kostenlos

 
Referentin

Evelyn Brock

 

Veranstaltungsort

Industrie- und Handelskammer zu Köln,
Unter Sachsenhausen 10 - 26

50667 Köln


Ansprechpartner

Anja Lorenz
Telefon: 0221 1640-6750
E-Mail: anja.lorenz@koeln.ihk.de

 

 

Start-up-Gründer zu sein, bedeutet viel Arbeit, viele Risiken und viel Verantwortung.

 

Die kostenlose Orientierungsveranstaltung "Gründungskompass für Start-ups:  Get ready for take off" bietet Dir daher die Möglichkeit, Dich innerhalb von vier Stunden über alle Bereiche der Gründung zu informieren, damit Du am Ende des Tages durchstarten kannst.

 

Voraussetzungen zur Gründung eines Start-ups, Erstellung des Businessplans, Rechtsform, Steuern, Versicherung, Hinweise zu Fördermöglichkeiten, Finanzierungshilfen und Investorensuche und so weiter sind an diesem Nachmittag unsere Themen. Wir nehmen uns Zeit für Deine Fragen und geben Dir alle relevanten Basics mit auf den Weg.

Zudem werden Dir Fragen beantwortet wir zum Beispiel welche speziellen Netzwerke, Beratungs- und Informationsmöglichkeiten gibt es? Was ist ein Business-Model Canvas und wann ist der Einsatz dieses Tools sinnvoll? Wie funktioniert die lean-start-up Methode? Was ist ein skalierbares Geschäftsmodell?

 

Neben diesen speziellen Start-up Themen werden auch Hilfen bei der Konzepterstellung, Fragen der Gewinnermittlung und zu steuerlichen Grundlagen sowie zur sozialen Absicherung in dem Seminar besprochen.

Unser Orientierungsseminar versteht sich als Erstinformation für Gründerinnen, Gründer und Start-up Teams und informiert über die Voraussetzungen zur Aufnahme einer selbstständigen Tätigkeit und über die ersten Planungsschritte, um die vorhandenen Chancen und Risiken abschätzen zu können. Darüber hinaus werden die Beratungsmöglichkeiten für Existenzgründerinnen und Existenzgründer in der Region und die Fördermöglichkeiten für Gründungswillige vorgestellt.

 

Die kostenlose Informationsveranstaltung findet in der Zeit von 14:00 bis 18:00 Uhr in der Industrie- und Handelskammer zu Köln, Unter Sachsenhausen 10-26, 50667 Köln statt.