Teamentwicklung für Start-ups

Das Team ist entscheidend für den Erfolg eines Start-ups

Probleme im Team gehören zu den häufigsten Gründen für das Scheitern junger Start-ups. Das beginnt bei der Wahl der Mitgründer und setzt sich fort bei der Zusammenstellung des weiteren Teams. Manche Start-ups entstehen aus dem Freundes- oder Kollegenkreis und nicht immer ist die Zusammenstellung im Hinblick auf Fachlichkeit und die Persönlichkeitsstrukturen optimal.

 

Gezielte Teamentwicklung hilft dem Gründungsteam, sich weiterzuentwickeln und mit den anstehenden Veränderungen mitzuwachsen. Mit Hilfe des DISG-Persönlichkeitsmodells kann die Teamzusammenstellung analysiert und Probleme z.B. in der Kooperation oder der Kommunikation optimiert werden.

Erläuterung DISG Modell als Download (PDF) >>


Das DISG-Modell ist nur eines von vielen Möglichkeiten die Zusammenarbeit im Team weiterzuentwickeln. Konflikte entstehen nicht durch Teamentwicklungsmassnahmen, sondern diese Maßnahmen können bestehende Konflikte sichtbar und damit auch lösbar machen.

 

In einem kostenlosen Erstgespräch analysieren wir gemeinsam die aktuelle Situation des Unternehmens bzw. Teams und definieren den Beratungsbedarf, Beteiligte des Beratungsprozesses sowie Kosten und mögliche Förderungen.


mybg